Über den Bulletin

Boletín de Estética ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift, die von das StudiumProgramm in Philosophie der Kunst aus dem Philosophische Forschung Zentrum/Centro de Investigaciones Filosóficas (Buenos Aires) herausgegeben und veröffentlicht ist.  Ihre Zweck ist beiträgen zu der Entwicklung und Verbreitung  von Arbeiten auf Spanisch geschrieben, den akademische Interesse über philosophische Ästhetik, Kunst Theorie und Geschichte der ästhetischen Ideen halten.

Das Studiumprogramm in Philosophie der Kunst verläuft sich seit 2009 in das Philosophische Forschung Zentrum (CIF), das eine wissenschaftliche Institution gelegen in Buenos Aires und mit CONICET zugeordnet ist. Sie nimmt teil an dem IRSES “Worldbridges” (2014-2018) Projekt, das von der Europische Komission finanziert ist. Es versammelt Forschern aus verschiedenen Universitäten von Argentina. Zu seinem Aktivitäten zählt auch die Gestaltung von Seminaren und akademische Treffen als auch das Bildung von Forschern. Es leitet auch ein Bibliothek und ein Zeitungsarchiv und herausgibt auch der “Colección Pasajes” aus Biblos Verlag.

Diese WebSeite bietet die Auflage von Boletin de Estética mit kostenlos Herunterladung in PDF Format und liefiert auch Information über die Forschungsprojekten von das Studiumprogramm in Philosophie der Kunst, Seminaren und Vorträge. Sie hat eine digitale Bibliothek mit Werken und Fachschriften zum Thema, als auch Linken zum anderen digitalen Archiven, Fachzeitschriften und Institutionen, die zur Forschung in Ästhetik, Kunst Geschichte und Theorie verurteilt sind.

Diese Publikation integriert Núcleo Básico de Revistas Científicas Argentinas (Caicyt). Indexiert und Ausgewertet: ERIH PLUS (European Reference Index for the Humanities and Social Sciences), MIAR (Matriz de Información para el análisis de revistas), The Philosopher Index, Latindex Katalog und Verzeichnis (Caicyt/Latindex, Stufe 1: Superior excellence) und Binpar (Bibliografía Nacional de Publicaciones Períodicas Argentinas Registradas).